Buffalo: MiniStation mit AES256

Auch die kleinen HDDs jetzt verschlüsselt

Neben der DriveStation hat Buffalo auch der MiniStation eine 256 bit starke Verschlüsselung nach AES-Standard spendiert. Allerdings funktioniert diese auch hier nur unter Windows. Erhältlich ist sie in den Farben Schwarz, Weiß und Rot und in Kapazitäten zu 250, 320, 500 und 640 Gigabyte. An Software mitgeliefert werden eine Backup-Software, ein Passwort-Manager sowie Google Picasa zum Verwalten von Fotos.

Anzeige

Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.