USB-Stick mit Notizblock

Digilog Memory eint digitale und analoge Welt

Vom Designer Soon-won Kim stammt ein Konzept, das USB-Stick und Notizblock vereint. Auf diese Weise sollen sich digital gespeicherte sowie analog notierte Daten im Gleichen Gerät transportieren lassen.

Anzeige
Kommentar: Ob sich das Konzept auf dem Markt behaupten kann? Schließlich gibt man einen großen Vorteil der USB-Sticks auf – ihre geringe Größe…

Quelle: Yankodesign

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.