NVIDIA ist offizieller Partner der World Cyber Games

(Auszug aus der Pressemitteilung)

München, 20. Mai 2010 – NVIDIA ist offizieller Partner der World Cyber Games (WCG) in Deutschland, Österreich und der Schweiz für die aktuelle Saison 2010.

Anzeige

Die World Cyber Games (WCG) sind das weltweit größte, jährlich stattfindende E-Sport-Event. Neben der Unterstützung mit Hardware für die offiziellen WCG-Veranstaltungen wird NVIDIA zusätzlich attraktive Preise für die Teilnehmer von Events im Umfeld dieser Turniere bereitstellen, beispielsweise für die 3D Vision Cups bei den National Finals der WCG.

NVIDIA wird unter anderem Grafiklösungen im Bereich 3D Vision zur Verfügung stellen, die auf die 120-Hz-Displays des langjährigen WCG-Partners Samsung abgestimmt sind. Mit 3D Vision ist NVIDIA heute führend in der 3D-Darstellung. Und mit der GeForce GTX 480 bietet NVIDIA zudem den schnellsten Grafikprozessor der Welt an. Im Zuge der Partnerschaft werden Qualifikationsturniere zu den National Finals bereits unter dem Label „GeForce Cups“ geführt.

Thomas Mertens, Director Central Europe von NVIDIA, erklärt: „Die WCG bietet die ideale Plattform, um dem PC-Gamer neben den neuen, extrem schnellen Grafikkarten der Serie GeForce 400 auch das einzige echte 3D-Spielerlebnis mit 3D Vision zu präsentieren.“

Thomas von Treichel, Marketing Director der World Cyber Games, betont: „Die WCG als bedeutendstes E-Sport-Event und NVIDIA ergänzen sich perfekt. Deshalb freuen wir uns auf eine langfristige Kooperation mit dem führenden Anbieter von Grafiklösungen.“

(Visited 1 times, 1 visits today)