iPad an den Kühlschrank heften

Kühlschrankmagnet rückt das Apple-Tablet ins rechte Licht

Das Zubehör für Apples iPad nimmt mittlerweile seltsame Formen an: Die britische Firma Woodford Design hat sich entschlossen einen Kühlschrankmagneten für das Tablet anzubieten. Anwender können das sogenannte „FridgePad“ an ihren Kühlschrank heften und das iPad in seine Halterung stecken. Auf diese Weise soll das iPad im Zentrum der Küche stehen und für die ganze Familie einfach zu nutzen sein. Der Preis des im Herbst erscheinenden FridgePads liegt bei umgerechnet 60 Euro (ohne MwSt.).

Anzeige

Laut Hersteller lässt sich das iPad über das FridgePad horizontal wie vertikal befestigen. Durch die austauschbaren Clips an den Ecken kann man das FridgePad auch für andere Tablets anpassen.

Quelle: TechRadar

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.