ASUS: Drei neue All-In-One-PCs

Energiesparende Lösungen für Geschäftskunden

ASUS veröffentlicht drei neue All-In-One-PCs, mit denen das Unternehmen primär Geschäftskunden anvisiert: Die energieeffizienten ET1611PUT, ET2011AUKB und ET2011AUTB nutzen jweils 15,6- bzw. 20 Zoll-Displays mit optionalen Touchscreen-Funktionen. Preislich liegt das 15,6-Zoll-Modell, der ET1611PUT, bei 369 Euro ohne bzw. 449 Euro mit vorinstalliertem Betriebssystem. Die beiden 20-Zoll-Varianten kosten jeweils 539 bzw. 589 Euro. Alle Modelle sollen sich laut ASUS durch geringe Temperaturentwicklung und lange Lebensdauer auszeichnen, so dass sie für den 24-Stunden-Betrieb geeignet sind.

Anzeige

Dank Anti-Glare-Type-Displays können die All-In-One-PCs hell beleuchtete Standorte, wie Eingangshallen in Firmen oder Hotels, zieren. Über optionale Adapterplatten können Käufer alle drei Modelle per VESA-Wandhalterung montieren.

Wie die Preise andeuten, variiert das Innenleben der drei PCs. Der ASUS All-in-One PC ET1611PUT ist beispielsweise mit Windows 7 Home Premium oder komplett ohne Betriebssystem erhältlich. Die Auflösung des Single-Touch-Bildschirms beträgt 1366 x 768 Bildpunkte. Im Inneren stecken ein Intel Atom D425 mit 1,8 GHz Takt, die Intel-GMA-3150-Grafiklösung, 2 GByte DDR3-RAM, eine Festplatte mit 250 GByte Speicherplatz und 5.400 rpm, fünfmal USB 2.0, Wi-Fi 802.11 b/g/n, Ethernet mit 10/100/1000 MBit/s, ein Multi-Kartenlesegerät, eine 0,3-Megapixel-Webcam sowie zwei 2-Watt-Lautsprecher.

Der ASUS All-in-One PC ET2011AUKB nutzt ein Display mit 20 Zoll und einer Auflösung von 1600 x 900 Bildpunkten. Im Inneren stecken ein AMD Fusion E350 mit zwei Kernen und 1,6 GHz Takt, ein DVD-Kombo-Laufwerk, 2 GByte DDR3-RAM (auf 4 GByte aufrüstbar), eine Festplatte mit 500 GByte Speicherplatz und 7.200 rpm, viermal USB 2.0, Wi-Fi 802.11 b/g/n, Ethernet mit 10/100/1000 MBit/s, ein Multi-Kartenlesegerät, eine 1,3-Megapixel-Webcam sowie zwei 2-Watt-Lautsprecher. Als Betriebssystem kommt Windows 7 Home Premium mit 64 bit zum Einsatz.

Der ASUS All-in-One PC ET2011AUTB bietet identische Spezifikationen wie der ET2011AUKB, verfügt aber über ein Multitouch-Display.

Alle drei ASUS-All-In-One-PCs sind ab sofort im Handel zu den genannten Preisen verfügbar.

Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.