Enermax Revolution87+ Netzteile

Neue teilmodulare 80Plus Gold Netzteile mit 550 bis 1000 Watt

Enermax bringt in Kürze eine neue Netzteilserie auf den Markt. Die Revolution87+ Familie ist eine Weiterentwicklung der Revo85+ Netzteile und ist nun 80Plus Gold statt Silber zertifiziert, besitzt also eine höhere Effizienz: 87 bis 93 % statt 85 bis 92 %. Außerdem werden die neuen Revo87+ Netzteile auch in niedrigeren Leistungsklassen erhältlich sein.

Anzeige

Die älteren Enermax Revo85+ Netzteile gibt es erst ab 850 Watt, während die neuen Revo87+ mit 550, 650, 750, 850 und 1000 Watt in den Handel kommen werden. Nach Angaben des Herstellers werden die Revo87+ Netzteile auch die Modu87+ Serie (80Plus Gold) ersetzen.
Eine weitere Änderung im Vergleich zu den Vorgängern ist die bei neuen Netzteilen zum Standard gehörende Einhaltung der EU-Ökodesignrichtlinie ErP/EuP Lot 6, die einen Stromverbrauch unter 1 Watt im Standby vorschreibt. Die älteren Modelle unterstützten dies noch nicht.
Die Enermax Revo87+ Netzteile werden von einem 139 mm großen Lüfter mit dem laut Hersteller sehr langlebigem Twisterlager gekühlt, der seine Arbeit geräuscharm verrichten soll. Der Lüfter wird temperaturabhängig geregelt. Die Drehzahlen liegen je nach Modell zwischen 300 und 1000 oder 550 und 1200 Upm.
Außerdem läuft der Lüfter noch 30 bis 60 Sekunden nach dem Abschalten weiter, um Restwärme abzuführen. Das soll die Lebensdauer der Komponenten verlängern. Dieses Feature (HeatGuard) hatte aber auch schon die Vorgängerserie.
Die Enermax Revolution87+ Netzteile sollen in den nächsten Wochen auf den Markt kommen. Preise sind noch nicht bekannt.

UPDATE:
Enermax hat inzwischen auch seine Produktseite zu den Revolution87+ Netzteilen fertig gestellt und erklärte gegenüber Hartware.net: „Revolution87+ wird die Modu87+-Serie ablösen. Sie ist eine Weiterentwicklung der Modu87+-Serie und profitiert bereits teilweise von den technischen Fortschritten, die wir mit Platimax oder MaxRevo gemacht haben. Daher liegt sie preislich auch etwas über der Modu87+-Serie.“
Der offizielle Verkaufsstart der Revo87+ Serie wird in den ersten beiden Januarwochen sein.

Enermax Revo87+ 1000W
Von links nach rechts: Revo87+ mit 550/650W, mit 750/850W und mit 1000W
Spezifikationen
Kabel und Anschlüsse

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.