ASUS zeigt Notebook mit 2 Displays

ASUS TAICHI mit zwei unabhängigen Displays

Wie Acer, hat auch ASUS seine neuen Produkte bereits einen Tag vor dem offiziellen Beginn der Computex 2012 in Taipeh, vorgestellt. Darunter auch das ASUS TAICHI. Das Notebook bietet ein doppelseitiges Display mit LED-Backlight und soll somit auch als Tablet genutzt werden können. Dazu bietet das Display an der Außenseite Touchunterstützung. Außerdem sind beide Displays komplett eigenständig und auf jedem können somit andere Applikationen ausgeführt werden.

Anzeige

Darüber hinaus wird das TAICHI in den Größen 11,6 und 13,3 Zoll verfügbar sein. Als Prozessor kommt ein Intel Ivy Bridge zum Einsatz. Genauere Infos hat ASUS leider nicht veröffentlicht. Höchstwahrscheinlich dürfte es sich aber um einen Dual-Core-Prozessor handeln. Außerdem ist eine SSD verbaut.








Quelle: Eigene

Tobias Rieder

Arbeitet seit September 2008 als freier Redakteur für Hartware.net. Nebenbei betreibt er seine beiden Blogs Antary und SSDblog.

Twitter / Facebook / Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.