Blaues Samsung Galaxy S III erhältlich

Zweite Farbvariante erreicht die Kunden

In der Farbe Weiß ist das Samsung Galaxy S III bereits seit dem 30. Mai erhältlich. Leider war die blaue Version von einer Verzögerung betroffen. Offenbar gab es Probleme bei der Fertigung der blauen Gehäuse. Doch mittlerweile hat auch das S III in „Pebble Blue“ den Handel erreicht: Die deutsche Kette Saturn bietet das Samsung Galaxy S III in Blau beispielsweise für 569 Euro an. Damit ist die Wartezeit zuende und hat zum Glück nicht die Formen angenommen, wie beispielsweise bei Apples weißem iPhone 4. Jenes war erst Monate nach der schwarzen Version des Smartphones auf dem Markt erhältlich.

Anzeige

Das Innenleben des Samsung Galaxy S III bleibt unverändert: Im Inneren stecken der Exynos 4412 mit vier Kernen und 1,4 GHz Takt, 1 GByte RAM und 16 GByte Speicherplatz. Als Betriebssystem dient Google Android 4.0.4 mit Samsungs eigener TouchWiz-Oberfläche.

Quelle: Eigene

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.