Das berühmte Cooler Master HAF 912 wird Advanced

(Auszug aus der Pressemitteilung)

Venlo, Niederlande – 25. Oktober 2012 – Cooler Master, einer der führenden Hersteller für Chassis, Kühllösungen, Peripheriegeräte und Zubehör, kündigt heute den direkten Nachfolger des vielfach ausgezeichneten HAF 912 Plus der High-Airflow-Serie an, das HAF 912 Advanced. Neu sind die zwei USB 3.0-Anschlüsse an der Vorderseite, der zusätzliche 200 mm Lüfter an der Oberseite und die Möglichkeit, zwischen einer Variante mit oder ohne Sichtfenster zu wählen. Die weiteren Spezifikationen bleiben unverändert. Beide Versionen sind ab sofort für € 84,90 ohne Sichtfenster und für € 89,90 mit Sichtfenster verfügbar.

Anzeige

Das Markenzeichen der gesamten High-Airflow-Serie ist wie der Name schon sagt der ausgezeichnete Kühlluftstrom. Dafür bietet das HAF 912 Advanced Einbaumöglichkeiten für zwei 200 mm und zwei 120 mm Lüfter. Trotz dieser immensen Kühlmöglichkeiten ist genügend Platz für zwölf Laufwerke sowie extrem lange Grafikkarten wie die NVIDIA GTX 690 oder die AMD HD 7990 vorhanden. Das HAF 912 Advanced in seinem aggressiven Design ist bereit für die Aufnahme von extremen Hardware-Komponenten mit einer hohen Hitzeentwicklung.

Eigenschaften

  • Das HAF 912 Advanced bleibt mit seinem aggressiven Design der High-Airflow-Serie treu.
  • Der komplett schwarze Innenraum kann bis zu zwölf Laufwerke aufnehmen.
  • Unterstützt auch die überlangen NVIDIA GTX 690 und AMD HD 7990.
  • Beste Kühlleistung durch Unterstützung von zwei 200 mm und zwei 120 mm Lüftern.
  • Die frontale 200 mm Lüfter mit roter LED, der 200 mm Lüfter an der Oberseite sowie der rückwärtige 120 mm Lüfter sorgen für eine hohe Kühlleistung.
  • Ein demontierbarer 3.5”-Festplattenkäfig bedeutet mehr Flexibilität.
  • Individuelles und geschicktes Kabelmanagement.
  • Zwei USB 3.0-Anschlüsse an der Vorderseite.
  • Mit oder ohne Sichtfenster.

Verfügbarkeit: sofort

Preise

  • Mit Sichtfenster: € 89,90
  • Ohne Sichtfenster: € 84,90
(Visited 2 times, 1 visits today)