Acer Aspire U5-610 erscheint

All-In-One-PC mit GeForce GTX

Acer veröffentlicht den neuen All-In-One-PC Aspire U5-610. Das Gerät nutzt eine Diagonale von 23 Zoll mit 1920 x 1080 Bildpunkten und einem 10-Punkt-Touchscreen. Die maximale Helligkeit des TN-Panels liegt bei 250 Nits. Acer nennt zudem ein statisches Kontrastverhältnis von 1000:1 und eine Reaktionszeit von 3 ms. Im Handel ist der Acer Aspire U5-610 ab sofort ab 1199 Euro erhältlich. Im Lieferumfang sind eine kabellose Maus bzw. Tastatur enthalten. Zudem lässt sich der Standfuß des PCs im Bereich von 30 bis 80 Grad verstellen.

Anzeige

Als Betriebssystem des Acer Aspire U5-610 fungiert ab Werk Microsoft Windows 8 mit 64-bit. Im Inneren finden sich je nach Wahl ein Intel Core i7-4702MQ / i5-4200M, 2 bis 16 GByte DDR3-RAM, eine Nvidia GeForce GTX 760M mit 2 GByte GDDR5-RAM sowie Festplatten mit 5400 RPM und 500 bis 1 TByte Speicherplatz plus optionalem 8 GByte SSD-Cache. Als optisches Laufwerk integriert Acer ein Blu-ray Combo Drive.

Zu den Schnittstellen des All-In-One-PCs zählen zweimal USB 3.0, dreimal USB 2.0, Ethernet, Wi-Fi 802.11 ac, Bluetooth 4.0, S/PDIF und HDMI-Out bzw. HDMI-IN mit MHL. Auch ein TV-Tuner sowie eine Webcam mit 2 Megapixeln sind verbaut. Die Maße des Acer Aspire U5-610 betragen 574 (B) x 422 (H) x 35 (T) mm.

(Visited 133 times, 1 visits today)

Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.