Acer Aspire Z3-600 ab sofort erhältlich

All-In-One-PC mit Intel Bay Trail

Acer bringt den Aspire Z3-600 auf den Markt. Der All-In-One-PC kostet 749 Euro und verwendet einen Multitouch-Bildschirm mit 21,5 Zoll Diagonale und 1920 x 1080 Bildpunkten. Dank eines integrierten Akkus lässt sich der PC auf Wunsch auch wie ein übergroßes Tablet nutzen. Als Betriebssystem dient Microsoft Windows 8.1. Die inneren Werte offenbaren einen Intel Pentium J2850, 4 GByte DDR3-RAM sowie eine Festplatte mit 500 GByte bzw. wahlweise 1 TByte Speicherplatz. Als Schnittstellen nennt Acer USB 3.0, HDMI, Micro-USB 3.0, Ethernet, zweimal USB 2.0, Wi-Fi 802.11 b/g/n und Bluetooth 4.0.

Anzeige

Der Acer Aspire Z3-600 integriert ein IPS-Panel mit einer maximalen Helligkeit von 250 cd/m2. Auch eine Webcam mit 1 Megapixeln steht am All-In-One zur Verfügung. Die Maße des PCs betragen 534 (H) x 370 (B) x 48 (T) mm. Als Akku dient ein Modell mit 6 Zellen und 4400 mAh. Hiermit kommt der PC abseits des Stromnetzes auf ca. 2 Stunden Laufzeit.

Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.