Gigabyte unterstützt AMD Kaveri

Hersteller gibt kompatible Mainboards an

Gigabyte hat uns eine Pressemitteilung geschickt, in welcher der Hersteller seine Mainboards nennt, welche die neuen APUs der Reihe AMD Kaveri unterstützen: auf den Mainboards A88X, A78 und A55 der Serie FM2+ können die neuen Chips direkt ihren Platz finden. Wer also bereits eines der entsprechenden Boards besitzt, kann auf Wunsch direkt auf AMDs neue APUs der Reihe Kaveri umrüsten. Die APUs bieten stark verbesserte Grafikkerne, erhöhen aber auch bei den CPU-Kernen auf Steamroller-Basis die Leistung und Energieeffizienz gegenüber Vorgängergenerationen.

Anzeige

So setzt AMD Kaveri auf HSA alias Heterogenous System Architecture und hUMA zur besseren Vernetzung von CPU- und GPU-Kernen und Optimierung der Speicherausnutzung.

Gigabyte nennt nochmal konkret alle Mainboard-Modelle, die nun mit Kaveri kompatibel sind:

AMD A88X-Plattform

G1.Sniper A88X
F2A88X-UP4
F2A88X-D3H
F2A88X-HD3
F2A88XM-D3H
F2A88XM-HD3
F2A88XM-DS2
F2A88XN-WIFI

AMD A55-Plattform (Rev3.0 und höher)

F2A55-DS3
F2A55M-HD2
F2A55M-DS2
F2A55M-S1

AMD A78-Plattform (künftige Modelle)

F2A78M-D3H
F2A78M-HD2
F2A78M-DS2
F2A78M-S1

(Visited 3 times, 1 visits today)

Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.