Fotos und Daten des Nokia Normandy

Einstiegs-Smartphone mit Google Android

Wir hatten erst kürzlich über das Nokia Normandy berichtet: Es soll sich dabei um Nokias erstes Smartphone mit dem Betriebssystem Google Android handeln. Dieses Modell soll bereits vor der Übernahme von Nokias mobiler Sparte durch Microsoft in der Entwicklung gewesen sein. Mittlerweile sind vermeintliche Fotos aufgetaucht (siehe Bilder) und auch die Daten wurden nochmal inoffiziell durch anonyme Quellen bestätigt. So sollen ein Qualcomm Snapdragon mit zwei Kernen und 1 GHz Takt, 512 MByte RAM und 4 GByte interner Speicherplatz den Kern der Hardware ausmachen.

Anzeige

Das Display des Nokia Normandy, das als „Nokia X“ auf den Markt kommen könnte, bietet aktuellen Meldungen zufolge eine Diagonale von 4 Zoll bei 800 x 480 Bildpunkten. Zudem sollen eine Kamera mit 5 Megapixeln und ein Akku mit 1500 mAh an Bord sein. Als Betriebssystem soll ab Werk Google Android 4.4 dienen. Es heißt, das Nokia X sei auch für den Dual-SIM-Betrieb gerüstet. Im Handel soll das Gerät in sechs Farbvarianten verfügbar sein. Die offizielle Ankündigung erwartet man für den Mobile World Congress im Februar 2014.



Quelle: NowhereElse

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.