Schreibtischgehäuse Lian Li D-K01X & DK-02X

Erhältlich ab 749 Euro

Lian Li hat seine Schreibtischgehäuse D-K01X und DK-02X vorgestellt. Als Preisempfehlungen gibt der Hersteller 749 bzw. 899 Euro an. Die Gehäuse sind vollständig aus Aluminium gefertigt und integrieren eine Schreibtischplatte aus gehärtetem Glas. Alle Laufwerksschächte sind einzeln entfernbar. Zudem lassen sich Radiatoren mit bis zu 360 mm integrieren. Im Handel sind die Lian Li D-K01X & DK-02X ab August 2014 erhältlich. In den Schreibtischen lässt sich direkt ein kompletter PC integrieren und durch die Glasoberfläche jederzeit bestaunen.

Anzeige

Die verstell- und entfernbare Tastaturablage soll dabei für Ergonomie sorgen. Das DK-01X unterstützt Motherboards bis zum HPTX Format. Im DK-02X lassen sich Motherboards bis zum HPTX-Format und auf der zusätzlichen Gaming-Seite Mini-ITX Motherboards integrieren. In zehn Laufwerksschächten finden dann Festplatten, SSDs und Co. Platz. Beide Schreibtischgehäuse erreichen eine Höhe von 805 mm, lassen aber auf 835 mm verstellen.

Laut Lian Li fügen sich im inneren CPU-Kühler mit bis zu 180 mm Höhe, Netzteile mit maximal 280 mm Länge und Grafikkarten mit bis zu 410 mm Länge ein. Das Panel des DK-01X bietet vier Ports für USB 3.0 und HD Audio, während das DK-02X zwei Sets dieser Anschlüsse für beide Systeme enthält. Als Abmessungen des DK-01X gibt Lian Li 900 x 805 x 600 mm an. Das DK-02X misst 1200 x 805 x 600 mm.








Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.