Gehäuse des Apple iPad Air 2 gesichtet

Offenbar kleinere Design-Optimierungen

Online ist ein angebliches Foto des Gehäuses des Apple iPad Air 2 aufgetaucht. Die Bilder deuten minimale Veränderungen beim Design an – die Echtheit ist aber natürlich zweifelhaft. Sollten sich die Fotos als authentisch herausstellen, wäre das neue Design eher eine Evolution statt einer Revolution. Angeblich stammen die Bilder aus einem Zuliefererbetrieb in China. Gestrichen hat Apple scheinbar den Button für die Stummschaltung. Zudem erkennt man über den Lautstärkereglern ein neues, kleines Loch, dessen Sinn uns derzeit aber noch verborgen bleibt.

Anzeige

Außerdem ist der Mikrofon-Port nun neben der Rear-Kamera zu finden. Apple scheint zudem die Aussparungen für die Lautsprecher vergrößert zu haben, wenn man direkt mit dem aktuellen iPad Air vergleicht.

Zu den technischen Daten des Apple iPad Air 2 ist aktuell leider rein gar nichts bekannt. Apple enthält sich zu dem neuen Tablet eines Kommentares. Auch zu den vermeintlichen Bildern des Gehäuses schweigt der US-Konzern.



Quelle: Nowhereelse

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.