„Destiny“: Next-Gen-Versionen als Gratis-Upgrades

Käufer der PS3- & Xbox-360-Versionen freuen sich

Der heiß erwartete Triple-A-Blockbuster „Destiny“ des Entwicklers Bungie („Halo“) erscheint noch diese Woche. Für Besitzer einer Playstation 3 bzw. Xbox 360 gibt es nun eine freudige Überraschung: Wer das Spiel auf einer der betagten Konsolen digital ergattert, erhält für beschränkte Zeit ein kostenloses Upgrade auf die Varianten für die PS4 / Xbox One. Allerdings muss das Upgrade sozusagen innerhalb der Familie bleiben: Wer also etwa die PS3-Version ersteht, kann nur zur PS4 wechseln – nicht zur Xbox One.

Anzeige

Diese Strategie fährt Bungie auch mit dem Expansion Pass für „Destiny“. Das Angebot gilt für alle Käufer des Spiels, die bis zum 15. Januar 2015 zuschlagen. Kleines Schmankerl: Wer auf etwa auf die PS4-Version umsteigt, behält dennoch weiter die PS3-Version in seinem PSN-Konto gespeichert. Das gilt natürlich auch an der Xbox 360 / One. Zudem werden alle Spielfortschritte übertragen.

Bungies Angebot für „Destiny“ gilt allerdings nicht bei im Laden gekauften Retail-Versionen, sondern nur beim direkten, digitalen Kauf über das Playstation Network. Lohnenswert ist das Angebot sicherlich für diejenigen, die anfangen wollen das Spiel auf einer alten Konsole zu zocken, aber im Verlauf des Jahres noch auf eine Xbox One oder aber Playstation 4 umsteigen.

Quelle: DestinyTheGame

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.