ASUS ROG G20 Gaming-Desktop-PC

Kompaktes Modell im Bundle mit "Assassin's Creed Unity"

ASUS veröffentlicht als Teil der Reihe Republic of Gamers (ROG) seinen kompakten Desktop-PC G20 im Bundle mit nach Wahl „Assassin’s Creed Unity“ oder „Assassin’s Creed Freedom Cry“. Die Gehäuse weisen ein Volumen von 12,5 Litern auf. Zudem sind im Inneren zu finden ein Intel Core i7-4790 auf Haswell-Basis zusammen mit einer Nvidia GeForce GTX der Reihe 700 bzw. 900 (GTX 760, GTX 970 oder GTX 980). Als Betriebssystem dient Microsoft Windows 8.1. Der Monitor des Pakets löst mit 2560 x 1440 Bildpunkten auf und verbraucht im Eco-Modus nur 10 Watt.

Anzeige

Zu den weiteren technischen Daten des ASUS ROG G20 zählen bis zu 16 GByte RAM, Festplatten mit bis zu 2 TByte und Zusatz-SSDs mit 256 GByte sowie Blu-ray-Laufwerke. Die Schnittstellen variieren je nach Ausstattung und bieten beispielsweise DVI, HDMI, DisplayPort sowie Wi-Fi 802.11 ac, Bluetooth 4.0, HD-Audio, USB 3.0 und Ethernet. Die Maße der kompakten Gaming-PCs pendeln sich bei 104 x 340 x 358 mm ein.

Der G20AJ-DE030S mit der GTX760 hat eine UVP von 1199,- Euro.

Der G20AJ-DE028S mit der GTX 970 hat eine UVP von 1699,- Euro.

Der G20AJ-DE029S mit der GTX980 hat eine UVP von 1999,- Euro.


Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.