YouTube Gaming will mit Twitch konkurrieren

Google bzw. YouTube stellt neuen Service vor

YouTube bzw. der Mutterkonzern Google haben offiziell „YouTube Gaming“ angekündigt, eine neue Unter-Plattform, die vor allem mit dem führenden Anbieter Twitch konkurrieren soll. YouTube Gaming soll noch diesen Sommer seinen Betrieb aufnehmen. Im Grunde handelt es sich dabei um eine Vernetzung von einer App für mobile Endgeräte und regulärer Website. Um die Industrie zu locken, sollen rund 25.000 Spiele sogar eigene Unterkategorien bzw. „Hubs“ erhalten, wo man dann Inhalte bündelt. So können Nutzer etwa den Hub und seine Neuigkeiten zu „Fallout 4“ abonnieren.

Anzeige

Zugleich erhalten die Anwender dann Empfehlungen für weitere Hubs und spezifische Videos, die auf den bisher konsumierten / abonnierten Inhalten basieren. YouTube wird YouTube Gaming mit weiteren Details auch auf der E3 2015 in Los Angeles zeigen.

Quelle: YouTube

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.