LG G4s offiziell angekündigt

Mittelklasse-Smartphone mit Qualcomm Snapdragon 615

Zwar waren die technischen Daten des Smartphones bereits durch die Gerüchteküche und Benchmarks bekannt, doch nun ist das neue LG G4s (außerhalb Europa: G4 Beat) offiziell. Dieses Mittelklasse-Mobiltelefon nutzt als SoC den Qualcomm Snapdragon 615 mit acht Kernen, 1,5 GByte RAM plus 8 GByte Speicher. Der Bildschirm mit 5,2 Zoll löst mit 1920×1080 Pixeln auf. Zu den Eckdaten zählen weiterhin eine Kamera mit 8 (mit Laser-Autofokus) plus eine Webcam mit 5 Megapixeln. Der Akku mit 2300 mAh ist austauschbar. Ab Werk ist Google Android 5.1.1 als Betriebssystem vorinstalliert.

Anzeige

Das LG G4s misst 142,7 x 72,6 x 9,85 mm bei einem Gewicht von 139 Gramm. Natürlich stehen die üblichen Schnittstellen LTE 4G, Wi-Fi 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.1, NFC, GPS und Micro-USB 2.0 zur Verfügung. Erhältlich ist das Smarpthone in den Farben Silber, Weiß und Gold.
LG hat offiziell bestätigt, dass das G4s im August in Deutschland verfügbar sein wird. Preise will der Hersteller bekannt geben, wenn der Erscheinungstermin näher rückt.




Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.