YI M1 und YI II: 4K-Kameras mit Wi-Fi-Anbindungen

Single- und Action-Kamera sind aktuell günstig erhältlich

Aktuell sind die beiden 4K-Kameras YI M1 und YI zu reduzierten Preisen zu haben. Beide visieren unterschiedliche Zielgruppen an. So ist die YI M1 eine digitale Kamera für klassische Videoaufnahmen, auf die M4/3, also MicroFourThirds-Objektive passen. Zudem bietet die Kamera als Schnittstellen Bluetooth 4.1 sowie Wi-Fi 802.11 b/g/n, um sie mit weiteren Endgeräten bzw. Netzwerken zu verbinden. Bedienen lässt sich die Kamera über den integrierten Touchscreen mit drei Zoll Diagonale. Gespeichwert werden die Aufnahmen auf einsteckbaren SD-Karten.

Anzeige

Die YI M1 nutzt den Sensor IMX269 arbeitet mit einer Blende von F3.5 – 22 bzw. maximal F3.5 – 5.6. Für den Akku der Kamera gibt YI 900 mAh als Kapazität an. Die Kamera wiegt ca. 280 Gramm und misst 11,35 x 3,36 x 6,43 mm. Im Lieferumfang sind neben der Kamra selbst noch eine Linse, ein USB-Kabel, ein Umhängeband, zwei Lens-Cover, ein Netzteil, ein Akku und eine englischsprachige Anleitung enthalten. Bei unserem chinesischen Partnershop GearBest ist die Y1 M1 aktuell für 363,30 Euro erhältlich. Es handelt sich um ein Blitzangebot, das noch ca. 5 Tage läuft.

Dazu gesellt sich die internationale Edition der YI 2 mit dem Sensor IMX377. Hier handelt es sich um eine Action-Kamera, die neben 4K- und 1080p-Videos auch Fotos mit bis zu 12 Megapixeln knipst. 4K-Videos werden mit 30, 1080p-Aufnahmen z. B. mit bis zu 120 fps aufgezeichnet. In 720p kann auch mit 240 fps gefilmt werden. Es kommt hier eine Linse mit einer Blende von F2.8 zum Einsatz. Für die Bedienung kann ein Touchscreen mit 2,19 Zoll und 640 x 360 Pixeln herhalten. In diesem Fall ist ein Akku mit 1.400 mAh integriert, was fpr bis zu 120 Minuten Videaufnahmen in 4K reichen soll. Auch hier landen die Aufzeichnungen auf Speicherkarten mit bis zu 64 GByte Kapazität. Aufgeladen wird der Akku der Kamera via USB. Videos speichert die YI II als MP4-Dateien. Abermals ist Wi-Fi 802.11 b/g/n an Bord.

Die YI II misst 10 x 10 x 5,5 cm und wiegt etwa 229 Gramm. Im Lieferumfang ist neben der Kamera selbst auch ein USB-Kabel enthalten. Dieses Modell kostet aktuell 186,14 Euro. Beide Kameras können auch via Germany Express verschickt werden – in jenem Fall übernimmt der Händler GearBest dann die Zollformalitäten. Alternativ kann die YI II auch direkt aus dem EU-Lager verschickt werden – dann kostet sie allerdings derzeit bei GearBest 209,53 Euro.







Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.