Samsung Galaxy A90 5G: Smartphone für den neuen LTE-Standard

High-End-Smartphone mit dem Qualcomm Snapdragon 855

Samsung hat das neue Smartphone Galaxy A90 5G vorgestellt. Wie der Name schon verrät, so unterstützt das neue High-End-Modell bereits den neuen Mobilfunkstandard 5G LTE. Zu Preis und Erscheinungsdatum schweigen die Südkoreaner aber noch. Klar ist, dass der Qualcomm Snapdragon 855 als Herzstück dient. Dank des Modems Snapdragon X50 5G ist man da für die Zukunft gerüstet. Zu den weiteren Eckdaten zählt zudem ein SAMOLED-Bildschirm it 6,7 Zoll Diagonale und einer Auflösung von 2.400 x 1.080 Pixeln.

Anzeige

Außerdem bringt das Smartphone eine Triple-Hauptkamera mit 48 + 8 +5 Megapixeln mit. Die Frontkamera wiederum bietet 32 Megapixel. Der Fingerabdruckscanner ist direkt in den Bildschirm integriert. Zudem wird es unterschiedliche Varianten mit 6 / 8 GByte RAM und 128 GByte Speicherplatz geben. Letzterer soll via microSD erweiterbar sein.

Für den Akku des Samsung Galaxy A90 nennt man 4.500 mAh und die Möglichkeit ihn mit 25 Watt schnell aufzuladen. Das A90 unterstützt auch Samsung DeX und die YourPhone-App von Microsoft, um am Desktop-PC neue Möglichkeiten freizuschalten. In Südkorea erscheint das Samsung Galaxy A90 am 4. September 2019. Für weitere Märkte hält Samsung den Erscheinungszeitraum noch offen.

Quelle: Samsung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.