„Horizon Chase Turbo“ & „Sonic Mania“ aktuell gratis

Arcade-Rennspiel & Sega-Klassiker kostenlos zum Download bei Epic Games

Bei Epic Games gibt es diese Woche wieder zwei PC-Spiele gratis, aber es sind lediglich selbst regulär recht erschwingliche Titel. Im Einzelnen handelt es sich um das Arcade-Rennspiel „Horizon Chase Turbo“ von 2018 sowie das Jump’n’Run „Sonic Mania“ von Sega aus dem Jahre 2017. Diese Spiele haben zuvor 16 Euro bzw. 20 Euro gekostet, sind aber bis zum 1. Juli kostenlos zu haben.

Anzeige

„Horizon Chase Turbo“ ist die Fortsetzung von „Horizon Chase – World Tour“, das im Jahr 2015 von demselben brasilianischen Entwickler veröffentlicht wurde. Die Turbo-Version von „Horizon Chase – World Tour“ enthält verbesserte Grafiken, mehr Autos, Strecken und bietet neue Funktionen wie lokale und Online-Koop-Modi. Der Soundtrack wurde in Bezug auf die klassischen Rennspiele dieses Herausgebers als „Sega-Core“ bezeichnet.

Der Spieler kann in „Horizon Chase Turbo“ aus 31 Automobilen und einem Motorrad-Gespann auswählen. Da dieses Spiel keine Herstellerlizenzen hat, wurden die Fahrzeuge den Originalen nachempfunden. Das Spiel bietet insgesamt 109 Strecken, wovon jede zu ihren jeweiligen Veranstaltungsort optisch angepasst wurde. Zum Beispiel verschneite Strecken und Schneefall in Island, Sanddünen und Sandstürme in den Vereinigten Arabischen Emiraten oder klare Nacht und Feuerwerk zum chinesischen Neujahrsfest.

„Horizon Chase Turbo“ fordert den Spieler auf, Rennen auf Strecken rund um die Welt zu absolvieren. Zusätzliche Wendungen zum Renngeschehen gibt es in Form von Spritkanistern, die zum Abschluss des Rennens erforderlich sind, sowie blauen Rennflaggenmünzen, die die Punktzahl steigern und neue Strecken freischalten lassen. Dazu kann Nitro verwendet werden, um das Auto des Spielers zu beschleunigen. Der Spieler beginnt jedes Rennen als Letzter und muss sich auf den 1. Platz kämpfen, um zu gewinnen. Es gibt auch verschiedene Wettereffekte und Streckenverhältnisse, die das Handling beeinflussen. (Quelle: Wikipedia)

„Sonic Mania“ wurde anlässlich des 25. Jahrestags der Sonic-Spielereihe in Auftrag gegeben. Es ist eine Reminiszenz an die ursprünglichen Sonic-Spiele für das Sega Mega Drive, die ein schnelles, seitwärts scrollendes Gameplay bieten. Es ist der Nachfolger von „Sonic the Hedgehog 4: Episode II“ (2012).

Sonic Mania“ ähnelt vom Spielprinzip den frühen Sonic-Spielen für die Sega-Konsole Mega Drive. Die Spieler wählen einen von drei spielbaren Charakteren aus, jeder mit seinen eigenen einzigartigen Fähigkeiten: Sonic kann einen „Drop Dash“ durchführen, Tails kann fliegen und schwimmen, und Knuckles kann gleiten und an Wänden klettern. Wie bei „Sonic the Hedgehog 2“ (1992) können Spieler gleichzeitig als Sonic und Tails spielen, oder ein zweiter Spieler kann Tails steuern.

Das Spiel enthält zwölf Levels, die sogenannten Zonen. Es gibt acht „remixte“ Zonen und vier originale Zonen. Remixed Stages bestehen sowohl aus neuen Elementen als auch aus Ideen aus anderen früheren Sonic-Spielen. Jede Zone ist in zwei Handlungen unterteilt, in denen der Spieler seinen Charakter an verschiedenen Feinden und Hindernissen vorbeiführen muss, um das Ende zu erreichen. Am Ende einer jeden Zone nimmt der Spieler an einem Bosskampf gegen Doctor Eggman oder einen seiner Roboter teil. (Quelle: Wikipedia)

„Sonic Mania“ und „Horizon Chase Turbo“ sind noch bis zum Donnerstag, den 1. Juli 2021 kostenlos zum Download im Epic Games Store zu bekommen. Einmal bestellt, gehören die Spiele ohne zeitliche Einschränkung euch.

Quelle: Epic Games

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.