Die Suche ergab 1917 Treffer

von Maegede
05.02.2009, 12:42
Forum: Allgemeines
Thema: Hardware defekt - nur welche?
Antworten: 7
Zugriffe: 3432

Wie verhält sich der Rechner im abgesicherten Modus?
Kannst du die Spannung vom Netzteil erfassen? Multimeter oder so?
Sitzt der CPU Kühler richtig?
von Maegede
04.02.2009, 19:53
Forum: Feedback an Hartware.net
Thema: 3.2.09: Intel Core i7 verkauft sich schlecht
Antworten: 18
Zugriffe: 4524

Wg. mir kannst du bei 4GIG RAM und nen Q9550. Dann hast du zum i7 920 mit 4GIG RAM nen preisunterschied von maximal rund 200€. Der Gesamtpreis läge dabei mit 100€ für ein 775 Board, 40€ für 4GB Ram, und rund 250€ für den Q9550. Macht für mich zusammen knapp 400€, dann sind 200€ rund 50% Mehrpreis. R...
von Maegede
04.02.2009, 09:27
Forum: Feedback an Hartware.net
Thema: 3.2.09: Intel Core i7 verkauft sich schlecht
Antworten: 18
Zugriffe: 4524

Kann sein, dass ich mit meiner Meinung etwas daneben liege. Ich denke halt, dass ein 250€ Prozessor auch ein Board für 150€ bekommt. Vielleicht liege ich da etwas falsch in der Annahme, bin ja kein Marktforscher. Für mich ist der Mehrpreis für ein i7 System bei kompletten Neukauf gering bzw. akzepti...
von Maegede
04.02.2009, 08:24
Forum: Feedback an Hartware.net
Thema: 3.2.09: Intel Core i7 verkauft sich schlecht
Antworten: 18
Zugriffe: 4524

Klar gibt es günstigere Boards, aber die werden dann auch meist von Kunden gekauft, die nicht die schnellen Prozessoren nutzen. Womit wir wieder bei dem Thema wären: Wer braucht soviel Leistung wirklich. Ich bin mit meinem i7 zufrieden und würde bei einem Neukauf wieder den i7 vorziehen. Das dies ni...
von Maegede
04.02.2009, 07:29
Forum: Feedback an Hartware.net
Thema: 3.2.09: Intel Core i7 verkauft sich schlecht
Antworten: 18
Zugriffe: 4524

Teures Board, teure CPU und teurer RAM. Und das alles ohne entsprechende Mehrleistung - sollte der Otto-Normal-Consumer/Prosumer langsam doch Vernunft annehmen? :) >kq So pauschal kann und sollte man das nicht sagen. Der i7 ist durchaus im Stande seine Vorgänger zu schlagen, insofern die restliche ...
von Maegede
29.01.2009, 17:16
Forum: Feedback an Hartware.net
Thema: 28.01.2009: ASUS M4A79 Deluxe (AMD 790FX)
Antworten: 4
Zugriffe: 1977

Was möchtest du vergleichen? Die Leistungen der CPUs ändern sich von Board zu Board nicht. Ich verstehe ja, dass ASUS das Board für den Phenom II optimiert haben will, aber es ist Leistungstechnisch nicht besser als die anderen. Auch können wir alle Features wie EPU usw. mit dem Phenom I testen, wes...
von Maegede
29.01.2009, 10:17
Forum: Feedback an Hartware.net
Thema: 28.01.2009: ASUS M4A79 Deluxe (AMD 790FX)
Antworten: 4
Zugriffe: 1977

Es dient tatsächlich der Vergleichbarkeit zu den anderen Mainboards. Was bringt es dir, wenn ich Benchmarkergebnisse mit einem Phenom II mache, aber du absolut keinen Vergleich hast? Ich kann dir sagen, dass du den Phenom II draufstecken kannst und er läuft wie auf dem Gigabyte Board, das uns AMD da...
von Maegede
27.01.2009, 08:55
Forum: Feedback an Hartware.net
Thema: 26.01.2009: Antec Skeleton Open Air Gehäuse
Antworten: 19
Zugriffe: 7881

Soweit ich weis, gibt es für ein Gehäuse keinerlei Grenzwerte, die eingehalten werden müssen. Das liegt an dem Gehäuse selbst - es beinhaltet keine Komponenten die Strahlen können (Abgesehen von den Kabeln die im inneren liegen können). Das Problem aus meiner Sicht ist aber, dass der komplette PC di...
von Maegede
10.01.2009, 19:30
Forum: Feedback an Hartware.net
Thema: 10.01.2009: Sunbeamtech UFO Acrylic Cube Case
Antworten: 7
Zugriffe: 2742

Täuscht euch mal nicht zu sehr... es gibt einige Dinge die auf die EMV Strahlung reagieren können. Vorallem Datenleitungen die aus dem PC raus- bzw. reingehen und zudem Analog arbeiten sind unter umständen betroffen. Das hängt aber oftmals von der Qualität der Komponenten ab und wie sie beansprucht ...
von Maegede
08.01.2009, 17:47
Forum: Feedback an Hartware.net
Thema: 08.01.2009: AMD Phenom II X4 940
Antworten: 12
Zugriffe: 4549

Aber gerade das Prestige ist für viele wichtig. Wenn der i7 sehr schnell ist, merken sich die Otto-Normalverbraucher nicht: Ich brauch nen Core i7 920 weil der schnell ist, nein - sie merken sich Intel ist schnell. Außerdem ist der i7 aktuell garnicht mehr so sehr viel teurer, wir reden momentan übe...
von Maegede
08.01.2009, 12:54
Forum: Feedback an Hartware.net
Thema: 08.01.2009: AMD Phenom II X4 940
Antworten: 12
Zugriffe: 4549

Was ist am Fazit falsch?
Ich habe ja nirgends geschrieben, dass der Phenom II den Core i7 eingeholt hat, sondern nur die Core 2 Quads.

Ob der Phenom II überzeugt, hängt von der Anwendung und (wie geschrieben) dem Gesamtpreis ab.
von Maegede
08.01.2009, 11:33
Forum: Feedback an Hartware.net
Thema: 08.01.2009: AMD Phenom II X4 940
Antworten: 12
Zugriffe: 4549

Ich schreibe in der Regel immer dazu, wenn Weniger = Besser bedeutet. Daher verzichte ich generell darauf hinzuschreiben, wenn Mehr = Besser bedeutet. Zu MaxxPi2: In dem Benchmark wird, wie bei SuperPi, die Zahl Pi auf x Stellen berechnet (wir nehmen 4 Millionen). Wir könnten angeben, wieviele Sekun...
von Maegede
04.01.2009, 23:20
Forum: Feedback an Hartware.net
Thema: 04.01.2009: Logitech Illuminated Keyboard
Antworten: 13
Zugriffe: 3863

Hallo, die Helligkeitseinstellung wird gespeichert. Ob die Beleuchtuung an bleibt oder aus geht, liegt an dem PC, an dem sie betrieben wird. Bleibt der USB Port unter Strom, bleibt die Keyboard Beleuchtung an. Und ja, sie ist ne Frau ;) Ich möchte dem noch Hinzufügen, dass ersteres aus unserem Gedä...
von Maegede
04.01.2009, 22:40
Forum: Feedback an Hartware.net
Thema: 04.01.2009: Logitech Illuminated Keyboard
Antworten: 13
Zugriffe: 3863

Hallo,

die Helligkeitseinstellung wird gespeichert.

Ob die Beleuchtuung an bleibt oder aus geht, liegt an dem PC, an dem sie betrieben wird. Bleibt der USB Port unter Strom, bleibt die Keyboard Beleuchtung an.

Und ja, sie ist ne Frau ;)
von Maegede
13.12.2008, 12:34
Forum: Feedback an Hartware.net
Thema: 11.12.2008: ATI XGP kommt im Januar
Antworten: 1
Zugriffe: 1095

Mit Intel Chipsätzen wird es nicht funktionieren. Das liegt aber wohl ehr daran, dass Vista nur einen Grafikkartentreiber voll unterstützt. Und ich glaube kaum, dass Intel seine Grafikkartentreiber bei AMD's Treiber integriert.
von Maegede
12.12.2008, 19:31
Forum: Prozessoren
Thema: Mainboard Am2 und PCI-E 2.0
Antworten: 23
Zugriffe: 5900

Der interne Speicherkontroller der AMD CPUs haben manchmal Probleme mit 4 Modulen. Aus Erfahrung kann ich sagen, dass manchmal etwas mehr Spannung auf dem Speicher und etwas konservativere Timings zu einem wesentlich stabileren System führen.

Zudem sehe ich in deinen Temperaturen kein Problem...
von Maegede
12.12.2008, 13:23
Forum: Prozessoren
Thema: Mainboard Am2 und PCI-E 2.0
Antworten: 23
Zugriffe: 5900

ich würde deinem Speicher mal ein wenig mehr Spannung geben und die Timings auf 5-5-5-15 stellen. So wie es aussieht könnte dort durchaus dein Problem liegen.
von Maegede
10.12.2008, 21:45
Forum: Feedback an Hartware.net
Thema: 08.12.2008: Core i7 - Welches RAM für maximale Leistung?
Antworten: 5
Zugriffe: 2223

ich glaube nicht, dass in dem kurzen World in Conflict Benchmark die 1GB Grafikspeicher voll laufen. Die Tests werden 2 mal je Auflösung gemacht (in WIC), sind aber meist identisch in der Leistung, auch direkt nach einem Neustart oder sowas. Daher denke ich, dass die Ergebnisse stimmen. Aber man kan...
von Maegede
06.12.2008, 09:21
Forum: Feedback an Hartware.net
Thema: 06.12.2008 Gadget: USB-Handwärmer
Antworten: 9
Zugriffe: 3241

Also für mich sieht das Ding ehr nach etwas anderem aus, als nach einem "Handwärmer" :)
von Maegede
28.11.2008, 20:53
Forum: Feedback an Hartware.net
Thema: 27.11.2008: VGA-Skalierung mit Intel Core i7 und Core 2
Antworten: 11
Zugriffe: 3070

deshalb profitieren ja auch alle Anwendungen von 4 Kernen, selbst wenn sie darauf nicht optimiert sind... ohh mannn
von Maegede
28.11.2008, 13:48
Forum: Feedback an Hartware.net
Thema: 27.11.2008: VGA-Skalierung mit Intel Core i7 und Core 2
Antworten: 11
Zugriffe: 3070

Aber den unterschiedlichen Stromverbrauch der Grafikkarten haben wir doch schon in den jeweiligen Reviews aufgezeigt, selbiges gilt für die CPUs. Die Stromaufnahme ist sicherlich ein wichtiges Thema, ich hatte auch darüber nachgedacht es mit einzubeziehen. Da der Test aber nicht darauf abziehlte die...
von Maegede
28.11.2008, 09:05
Forum: Feedback an Hartware.net
Thema: 27.11.2008: VGA-Skalierung mit Intel Core i7 und Core 2
Antworten: 11
Zugriffe: 3070

das ist kein Hakenkreuz ;) Der Corei7 hat Triple-Channel Rams... @dampfgurke Die Systeme sollten untereinander nicht verglichen werden. Zudem ist das 3GB Corei7 System wohl nicht das schnelleste. Was dann noch dazu kommt, ist das Vista nicht 1GB belegt, aber das ist ein anderes Thema. Also wenn die ...
von Maegede
24.11.2008, 12:07
Forum: Feedback an Hartware.net
Thema: 21.11.2008: KeySonic Intuition-XL Alu-Tastatur
Antworten: 6
Zugriffe: 1882

nein, mit der windows Lautstärke kommt man nicht weit genug herunter, um einen Vernünftigen Lautstärkepegel zu erreichen. Dazu scheint der Verstärker zuviel Leistung zu haben.
von Maegede
24.11.2008, 10:34
Forum: Feedback an Hartware.net
Thema: 21.11.2008: KeySonic Intuition-XL Alu-Tastatur
Antworten: 6
Zugriffe: 1882

Das bedeutet, dass man die Lautstärke nur per Software ändern kann. Es ist dagegen nicht möglich, die Lautstärke des Soundkartenausgangs zu verändern, was aber bei einem vorrangig für Kopfhörer genutzten Ausgang nützlich wäre.
von Maegede
13.11.2008, 07:16
Forum: Feedback an Hartware.net
Thema: 12.11.2008: Lian Li PC-7FW Midi-Tower mit Fenster
Antworten: 14
Zugriffe: 4380

Wen es stört, dass man den PC über den Power-Taster herunterfahren kann, sollte es doch einfach in Windows (Energieeinstellungen) ändern.