WIndows 7 Key auf einmal gesperrt??

Die Microsoft-Betriebssysteme und ihre Anwendungen
Antworten
LockieFerguson
Deckschrubber
Beiträge: 1
Registriert: 08.11.2021, 07:40

WIndows 7 Key auf einmal gesperrt??

Ungelesener Beitrag von LockieFerguson » 08.11.2021, 07:41

Moin,

ich habe auf dem PC meines Vaters ein ganz merkwürdiges Problem, ist mir so noch nicht untergekommen.

Aus dem Nichts heraus bekommt er auf einmal die Meldung, die Echtheit der Windows 7 (Home Premium 32bit)-Kopie konnte nicht bestätigt werden (dieser weiße Schriftzug rechts unten auf dem Desktop).

Windows 7 wurde vor etwa einem Jahr als SB-Version gekauft und neu installiert + aktiviert. Nie Probleme gehabt, immer schön alle Sicherheitsupdates installieren lassen usw.

Naja, erster Anlauf: In die Computereigenschaften gegangen, Produkt-Key geändert und den von der DVD-Hülle erneut abgetippt. Ergebnis: Ich werde auf eine Microsoft-Seite geleitet wo steht, der Key wurde gesperrt oder wird in einer anderen Installation verwendet. Wtf?

Zweiter Anlauf: Telefonische Aktivierung. Nach Eingabe der System-ID: "Wir können ihr Produkt nicht aktivieren, da es sich möglicherweise um eine Fälschung handelt". Grrr!

So und nu? Als nächstes würde ich gern mal mit nem echten Menschen bei MS reden und fragen, was genau da mit dem Key los ist. Wo genau rufe ich da an? Ich hab im Netz die Nummer der Microsoft Kundenbetreuung gefunden (01805 / 67 22 55), ist leider natürlich bis Montag nicht mehr erreichbar.

Hat einer noch Vorschläge, was man tun könnte, software-seitig? Oder ne bessere Telefonnummer? Und vor allem: Wie zum teufel kann das passiert sein? Hat da einer mit nem Keygen zufällig seinen Lizenzkey getroffen? Oder kann der Key durch nen Trojaner ausspioniert werden? Halte ich aber für unwarscheinlich, Virenscanner ist drauf und wird immer aktuell gehalten, waren auch sonst keine Auffälligkeiten bisher...

Antworten