Der offizielle Vista-Sammelthread

Die Microsoft-Betriebssysteme und ihre Anwendungen
Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 13.03.2008, 11:53

Hast du mal den Schreibcache für die Platte im Gerätemanager ausgestellt?

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von st3660a » 13.03.2008, 12:05

Wenn die Platte angeschlossen ist, mach mal Rechtsclick -> Eigenschaften -> ReadyBoost und setz den Haken bei "Dieses Gerät beim Anschließen nicht noch einmal testen".
Mehr fällt mir nicht ein.
PatkIllA hat geschrieben:Hast du mal den Schreibcache für die Platte im Gerätemanager ausgestellt?
Das würde imho nur einen Effekt darauf haben, ob man die Platte über Hardware sicher entfernen aushängen muss.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 13.03.2008, 12:45

Sind die Platen den vorher immer ausgehängen worden bzw. wurden sie mit dem Rechner runtergefahren?
Ohne kenne ich das mit dem Durchscannen auch.

Benutzeravatar
Solar
Fleet Captain
Beiträge: 1177
Registriert: 21.03.2004, 10:09

Ungelesener Beitrag von Solar » 13.03.2008, 13:25

@Pat: Schreibcache war immer deaktiviert und das Problem bestand weiterhin (Ich hab ihn gestern mal aktiviert aber das hat logischerweise auch nich geholfen)
Die Platte wird beim Runterfahren des Rechners auch immer automatisch ausgeschaltet (Das is glaub ich Standard bei den MyBook Dingern). Das is mir an sich ja auch recht, denn sonst rennt sie ja die ganze Zeit, wenn der Rechner längst aus is.

@St3660a: ReadyBoost-Haken sitzt, hilft leider auch nicht.

Das Problem haben übrigens noch einige weitere Leute, wie Google zeigt. Allerdings hat keiner ne Lösung... :(

Benutzeravatar
Win a 2
Rear Admiral
Beiträge: 2991
Registriert: 08.03.2004, 18:32
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Win a 2 » 13.03.2008, 17:30

Nero Scout ist z.B. ein Programm, was auch indiziert.
Evtl. sucht aber auch nur auch nur nach einer Autorun o.ä.

Die weiteren Vista Update werden dir im Update-Dialog angezeigt "es sind noch X weitere optionale Updates verfügbar" o.ä.

Benutzeravatar
Solar
Fleet Captain
Beiträge: 1177
Registriert: 21.03.2004, 10:09

Ungelesener Beitrag von Solar » 13.03.2008, 20:27

Die aus dem Update Katalog hab ich alle drauf. Nero Scout hingegen hab ich nicht drauf ;)
Das isses also auch nich... hm...

RedMatch
Lt. Junior Grade
Beiträge: 58
Registriert: 28.12.2007, 19:04

Ungelesener Beitrag von RedMatch » 16.03.2008, 19:51

weiß man schon, wann das service pack rauskommt? üerall steht nur mitte märz... und das is es ja schön langsam...

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von st3660a » 16.03.2008, 21:04

Das SP braucht kein Mensch. Nur google weil sie damit ihre Suchmaschine in Vista integrieren können.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 16.03.2008, 21:15

st3660a hat geschrieben:Das SP braucht kein Mensch. Nur google weil sie damit ihre Suchmaschine in Vista integrieren können.
und die 500 gefixten fehler sind egal oder was?

psycho-dad

Ungelesener Beitrag von psycho-dad » 16.03.2008, 22:05

500 mehr oder weniger, was macht das schon? :)

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von st3660a » 16.03.2008, 23:28

PatkIllA hat geschrieben:und die 500 gefixten fehler sind egal oder was?
Das nicht, aber im Gegensatz zu anderen SPs sind die wichtigen auf einem aktuellen Vista ohne SP1 auch schon gefixt. Mit dem SP1 kommen noch paar optionale Fixes dazu.
Der Hauptgrund warum das SP so "früh" kommt ist google, die EU und die "vor dem ersten SP nutze ich nix von MS" Leute.
Gut es gibt auch ein paar neue Features (Liste) aber vieles ist derzeit noch recht unnötig (EFI, D3D10.1, exFAT).
Naja egal, wenns per Windows Update kommt installier ichs. Derzeit seh ich keinen Grund.

Benutzeravatar
Uncle Doc
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4530
Registriert: 08.03.2004, 13:29
Wohnort: Die heimliche Hauptstadt

Ungelesener Beitrag von Uncle Doc » 19.03.2008, 16:03

Gibt es eigentlich schon 'nen Guide, wie man das SP in 'ne bootfähige Setup-DVD (64 Bit) integriert?
"Illusion!
- A trick is something a whore does for money - or candy."
Development to be continued 5/26/2013

psycho-dad

Ungelesener Beitrag von psycho-dad » 19.03.2008, 19:17

Das geht nicht mehr, jedenfalls nicht so wie unter NT/2k/XP. Slipstream ist von M$ "nicht vorgesehen". Vista-Fortschritt. :)

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von st3660a » 19.03.2008, 19:47

psycho-dad hat geschrieben:Das geht nicht mehr, jedenfalls nicht so wie unter NT/2k/XP. Slipstream ist von M$ "nicht vorgesehen". Vista-Fortschritt. :)
Nur beim SP1 nicht.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 19.03.2008, 19:54

Ich meine, dass bei vlite was dabei steht. Ist aber nicht so schön.
Notfalls ein Image saugen.

RedMatch
Lt. Junior Grade
Beiträge: 58
Registriert: 28.12.2007, 19:04

Ungelesener Beitrag von RedMatch » 19.03.2008, 20:06

hat schon jemand das SP installiert? gibts da irgendwelche probleme?

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von st3660a » 19.03.2008, 20:31

SP1 kam gestern per Auto Update. Subjektiv wüde ich sagen dass der Rechner seitdem etwas schneller hochfährt, sonst hab ich keine Veränderung bemerkt. Keine Probleme.

RedMatch
Lt. Junior Grade
Beiträge: 58
Registriert: 28.12.2007, 19:04

Ungelesener Beitrag von RedMatch » 19.03.2008, 20:33

also ich hab mir heute das komplettpaket in der früh heruntergeladen, aber noch nicht installiert.
lustigerweise wird mir das SP beim windows update nicht angezeigt...

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 19.03.2008, 20:59

RedMatch hat geschrieben:also ich hab mir heute das komplettpaket in der früh heruntergeladen, aber noch nicht installiert.
lustigerweise wird mir das SP beim windows update nicht angezeigt...
Vielleicht hast du ja einen der problematischen Treiber drauf. Wobei ich noch nirgends gelesen habe, welche das jetzt sein soll.

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von st3660a » 19.03.2008, 23:26

PatkIllA hat geschrieben:
RedMatch hat geschrieben:also ich hab mir heute das komplettpaket in der früh heruntergeladen, aber noch nicht installiert.
lustigerweise wird mir das SP beim windows update nicht angezeigt...
Vielleicht hast du ja einen der problematischen Treiber drauf. Wobei ich noch nirgends gelesen habe, welche das jetzt sein soll.
Das würde mich auch mal interessieren, wem MS da hinten rein kriecht.

*edit*
Bei Chip gibts einen Guide um das SP1 in einen Vista Datenträger zu integrieren. click
Aber mal ehrlich, wer tut sich denn das an?!?

TheFroggyFrog
Captain
Beiträge: 1012
Registriert: 18.01.2007, 20:41
Wohnort: Erlangen
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von TheFroggyFrog » 19.03.2008, 23:58

mein Nachbar hat heute seinen PC zu mir gebracht, seit VISTA SP1 ging gar nix mehr.

Naja neuinstallation von VISTA SP1 druff und alles ging wieder, keinen Plan was der gemacht hat.

Mein VISTA Notebook braucht Länger beim hochfahren, aber Windoof geht gefühlt ein bischen flotter.

Luke
Captain
Beiträge: 795
Registriert: 08.03.2004, 18:59

Ungelesener Beitrag von Luke » 20.03.2008, 00:19

Nach dem SP fühlt sich Vista wirklich einen Tick schneller an. Kann aber auch ein Placebo sein. Vielleicht sind das 400MB Datenmüll, nach denen man sich trotzdem besser fühlt ;)
Die Installtion hat aber ewig gedauert, mehr als eine Stunde AFAIR.

Benutzeravatar
st3660a
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4761
Registriert: 08.03.2004, 14:00
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von st3660a » 20.03.2008, 10:58

Hier gibts eine Liste der problematischen Treiber die eine installation vom SP1 vrhindern.
Ich mag ja diese automatischen Übersetzungen: "Kreatives Audigy" ;)

Jedenfalls scheinen neue Versionen diese Treiber auch per Windows Update verteilt zu werden, damit es dann auch mit dem SP1 klappt.

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Ungelesener Beitrag von Dude » 20.03.2008, 13:32

hehe, bei den Übersetzungen sind ja echt ein paar Klassiker dabei =D

Bei meinem Thinkpad wird das SP1 aber auch nicht angezeigt, und die einzige Möglichkeit die ich sehe ist der Fingerabdrucksensor. Weiss wer von welcher Firma die Dinger beim T61 sind?
####

Benutzeravatar
Solar
Fleet Captain
Beiträge: 1177
Registriert: 21.03.2004, 10:09

Ungelesener Beitrag von Solar » 21.03.2008, 01:47

Creative is doch echt mal der allerletzte Doofladen... dieser Audigy Treiber macht mit jedem zweiten Spiel und mit jedem zweiten Programm Probleme.
Ist echt unerträglich, die bekommen es seit einem Jahr nicht gebacken, mal ein Update zu bringen, das die zahllosen Probleme auch nur ansatzweise löst.
Und das als führender Hersteller von Soundkarten... wirklich arm.

Antworten