Flatster ??? nutzt das hier jemand ?

Monitore, Sound, Musik, DVD, Surround etc.
Antworten
Benutzeravatar
Starrise
Captain
Beiträge: 629
Registriert: 08.03.2004, 11:27
Kontaktdaten:

Flatster ??? nutzt das hier jemand ?

Ungelesener Beitrag von Starrise » 29.07.2007, 02:28

Im PC-Magazin war ein kurzer Bericht darüber.
www.Flatster.com
Kurz installiert und nur wenige Minuten später waren die ersten Songs auf der Platte.
Laut Zeitschrift soll es ja legal sein.
Befinde ich mich da in einer Grauzone wenn ich das Proggy nutze ?

Und hat hier jemand schon so ein Abo abgeschlossen ?

Gruß Starry
Kann man die Tour ohne Doping gewinnen ? Keine Ahnung, hat ja noch niemand versucht.

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Ungelesener Beitrag von Dude » 29.07.2007, 03:07

Irgendwie macht die Page auf mich keinen guten Eindruck - ich meine, wenn eine deutsche Firma schon in der Kurzbeschreibung Rechtschreibschnitzer hat, das stimmt skeptisch. Noch dazu, dass überall 100% Gratis steht...

Wie sieht es denn mit den Songs aus, ich bin noch nicht wirklich davon überzeugt, dass das wirklich legal sein kann. Ich zumindest sehe keine Möglichkeit, wie man in Deutschland kostenlos copyrightgeschütztes Material legal verbreiten kann - ausser Streamripper.

Und genau soetwas scheint Flatster zu sein. Wenn ich das Konzept aus den Infos richtig verstanden habe läuft das so:

User sucht Musik, Flatster erstellt Internetradio, quasi wie last.fm, mit dem gesuchten Lied, User hört sich Lied an, und kann während dem Hören das Lied aufnehmen. Klingt recht unpraktikabel, aber legal.
####

Benutzeravatar
Starrise
Captain
Beiträge: 629
Registriert: 08.03.2004, 11:27
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Starrise » 29.07.2007, 03:40

Also wirklich gratis sind nur die Top 20.
Das würde mir persönlich aber schon reichen.
Alles was darüber geht kostet.
Top 100, verschiedene Alben und dann noch das sorglos alles Paket.
Irgendwo zwischen drei und 15 Euro je nach Wahl.

Ich habe das auch so verstanden das der gewünschte Song, sobald er im Radio läuft gerippt wird.
Die komplette Top 20 ging aber verdammt fix.

Möchte nur sicherstellen nichts illegales zu machen.

Die Qualli der Songs war durchweg 192 Kbps.

Gruß Starry
Kann man die Tour ohne Doping gewinnen ? Keine Ahnung, hat ja noch niemand versucht.

Benutzeravatar
Merowinger
Fleet Captain
Beiträge: 1865
Registriert: 19.12.2004, 14:44

Ungelesener Beitrag von Merowinger » 29.07.2007, 10:40

seltsam, bei mir kommt die Software nichtmal ins Internet. Laut Faq braucht sie die Ports 8080 und 20, sind die nicht eh standardmäßig offen?

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14045
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 29.07.2007, 10:55

Nö? :)
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

Benutzeravatar
Merowinger
Fleet Captain
Beiträge: 1865
Registriert: 19.12.2004, 14:44

Ungelesener Beitrag von Merowinger » 29.07.2007, 11:04

Hmm strange, freischalten im Router hat auch nix gebracht...dann halt nicht ;-)

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14045
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 29.07.2007, 11:24

Inbound ist per Standard gar nix frei, wenn das Ding die Ports nur Outbound braucht sollte es natürlich funktionieren. Aber wenn selbst freigeben nix bringt... tjo :)
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

Benutzeravatar
Starrise
Captain
Beiträge: 629
Registriert: 08.03.2004, 11:27
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Starrise » 29.07.2007, 12:21

Hab gar nix verstellt.
Läuft mit Firewall und hinterm Router ohne Probleme.

Gruß Starry
Kann man die Tour ohne Doping gewinnen ? Keine Ahnung, hat ja noch niemand versucht.

Antworten