News | Amazon bleibt auf Fire Phone sitzen

Hier könnt ihr unsere News und Artikel kommentieren.
Die News werden laufend aktualisiert ins Forum geschrieben.
Benutzeravatar
Newsbot
Hartware.net
Beiträge: 9769
Registriert: 06.07.2009, 04:02
Kontaktdaten:

News | Amazon bleibt auf Fire Phone sitzen

Ungelesener Beitrag von Newsbot » 26.10.2014, 13:09

Jahrelang gab es Gerüchte, um ein eigenes Smartphone aus dem Hause Amazon. Die Erwartungen stiegen ins Unermessliche. Als der Online-Riese dieses Jahr das Fire Phone auf den Markt brachte, fielen die Reviews jedoch eher verhalten aus. So wurde die Funktionalität vieler innovativer aber unausgereifter Features, wie der 3D-Oberfläche, bemängelt. Auch die Verkaufszahlen bleiben weit hinter den Erwartungen zurück, wie Amazon nun gegenüber Investoren einräumen muss: Aktuell sitzt der Hersteller auf einstaubenden Lagerbeständen im Wert von rund 83 Mio. US-Dollar.


http://www.hartware.de/news_62065.html

Benutzeravatar
Snooty
Captain
Beiträge: 871
Registriert: 30.03.2004, 17:11
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: News | Amazon bleibt auf Fire Phone sitzen

Ungelesener Beitrag von Snooty » 26.10.2014, 16:17

Passend dazu gerade die Meldung von 500 Mio Verlust im letzten Quartal. Amazon will halt überall "mitreden" - aber klappen tut's eben nicht immer.

Schluri
Fleet Captain
Beiträge: 1371
Registriert: 25.04.2011, 20:52

Re: News | Amazon bleibt auf Fire Phone sitzen

Ungelesener Beitrag von Schluri » 26.10.2014, 18:55

Ich bin mir nicht sicher ob ich das alles richtig in Erinnerung habe, aber es gibt gravierende Nachteile beim Fire

1. Providerbindung
2. Die Android-Apps funktionieren nicht

Wer kauft sich so etwas für einen solch hohen Preis bzw. hohen monatlichen Gebühren?

Die Negativbewertungen bei Amazon scheinen aber hauptsächlich von Punkt 1 abzuhängen und nur ein Bruchteil der Bewerter hat das Teil je in der Hand gehabt

DarkBlooster
Commander
Beiträge: 349
Registriert: 03.03.2014, 14:24

Re: News | Amazon bleibt auf Fire Phone sitzen

Ungelesener Beitrag von DarkBlooster » 27.10.2014, 13:18

Ich denke auch, dass der Hauptgrund die Bindung an T-Mobile ist, die selbst nochmal die Hand aufhalten, wenn du den Netlock beseitigen willst. Für T-Mobile ist es sicherlich irrelevant, ob das Ding Erfolg hat. Aber Amazon hat sich damit selbst einen Findling vor die Tür gelegt.

Antworten