Neue Karten von Diamond

Nachdem nVidia jetzt offiziell den TNT2 in einer

Anzeige
Presseerklärung
preisgab, hagelt es reihenweise Pressemitteilungen einzelner Firmen zu ihren TNT2-Produkten. So erreichte uns
heute eine Meldung aus dem Hause Diamond,
in der die neue Viper 770 mit Riva TNT2 Chip pünktlich zur CeBIT angekündigt wird. Doch man verläßt
sich nicht auf den TNT2 allein und so wurde in einer 2. Pressemitteilung die Stealth
III 540 mit Savage4 Chipsatz vorgestellt. Beide Karten werden wieder einmal aller erste Sahne sein, sowohl für
Hard-Core-Gamer als auch für Grafikprofis. Was ihr von den Karten erwarten könnt entnehmt bitte den beiden
Pressemitteilungen, die wir für euch bereitgestellt haben.
Doch nicht nur Diamond ist recht spendabel mit Pressemitteilungen, auch ELSA
gab heute einen TNT2-Kandidaten bekannt, die Synergie II (Pressemeldung).
Diese Karte wird jedoch eher für den mid-range Grafikbereich sein und weniger für Gamer, dafür wird sie wohl
etwas zu teuer.
Somit dürftet ihr fürs erste mit genügend Lesestoff eingedeckt sein!

Jürgen Stosch

Senior-Redakteur und Community Manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.