3dfx vs. nVidia bei Sharky

Sharky demonstriert die Konkurrenz zwischen Voodoo3 und TNT2 bzw. 3dfx und nVidia auf seine Weise und läßt beide Kontrahenten sowie deren Gefolgsleute in diesem sechs-seitigen Artikel zu Wort kommen. Neben den beiden Grafikchipherstellern selbst wurden auch die TNT2-Verwender Diamond, Guillemot und Hercules zu ihrer Meinung und ihren Plänen befragt. Viel Neues erfährt man von diesen allerdings nicht. Die Taktfrequenzen der einzelnen Karten (Diamond Viper V770, Guillemot Maxi Gamer Xentor, Hercules Dynamite TNT/2) sind anscheinend immer noch nicht endgültig festgelegt. Hier wird noch bis kurz vor Erscheinen an der größstmöglichen Stabilität bei höchstmöglichem Chiptakt gefeilt.

Anzeige
Und natürlich ist der eigene Chip der Beste, egal, wen man fragt. 😉

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.