Cyrix M II Benchmarks

Cyrix hat jetzt offizielle Benchmarks ihrer zwei nächsten Prozessoren veröffentlicht.

Anzeige
Der MII-400 und der MII-433 werden anhand von Winstone99 unter Windows98 mit der Konkurrenz von AMD (K6-2/400) und intel (Celeron 400) verglichen. Da die Resultate von Cyrix selbst kommen, sehen sie selbstredend gar nicht schlecht aus für den MII.
Kurz zur Erinnerung: der MII ist ein Super7-Prozessor mit u.a. 64KB internem L1-Cache und MMX Befehlssatz. Die Bezeichnungen des MII enthalten nicht die tatsächlichen Taktfrequenzen, sondern das sog. Pentium Rating (PR). Der MII-400 ist mit 285 MHz (95MHz Front Side Bus) und der MII-433 mit 300 MHz (100MHz FSB) getaktet.
Links:
Cyrix MII Processor  
MII-400  
MII-433

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.