GeForce News

Es gibt mal wieder Neues über unser aller Liebling, den GeForce256.

Anzeige
So gab es bei Anandtech die Ankündigung von Guillemot´s 3D Prophet. Die Karte wird mit 350MHz RAMDAC, TV-Out und „nur“ 32MB RAM ausgestattet sein, was sicherlich die Kosten erheblich reduziert. Und auch Leadtek hat seine WinFast GeForce 256 offiziell vorgestellt. Sie hat 64MB RAM, einen TV-Out und dann noch ein paar andere Extras wie 350MHz RAMDAC, AGP 4x und optional LCD-Display Ausgang. Das kostet dann aber auch ein paar Mark mehr, genauer gesagt rund 290 US-$ also gut 500 DM. Nvidia hat dann auch schon Termine genannt, wann wir GeForce256 Karten kaufen dürfen: ab dem 24.September. So dürfen wir uns also auf einen „heißen“ Herbst freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.