GeForce der Extraklasse

Neben Guillemot wird auch Creativ Labs

Anzeige
eine Pro Variante ihrer 3D Blaster GeForce 256 Annihilator
herausbringen. Die Karte wird dann durch DDR-RAM die Performance
mittels Speicherdurchsatz verbessern. Im Hause CL verspricht
man sich bessere Werte in höheren Auflösungen und
bessere Leistung bei 32bit Farbtiefen. Interessant ist, dass
die Karte bereits im November schon in den Läden stehen soll.
CL macht seiner Politik wieder mal alle Ehre und versucht bei den
ersten mit derartigen GeForce Karten dabei zu sein.

Jürgen Stosch

Senior-Redakteur und Community Manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.