Solano Anfang 2000

Die

EBN News berichten darüber, dass
intel
so gegen Januar 2000 einen neuen Chipsatz mit dem Codenamen
Solano auf den Markt werfen wird. Hierbei wird es sich um eine
aufgewertete Version des i810, welcher dann 133 MHz SDRAM
unterstützen wird, handeln. Aus sicheren Quellen wurde EBN auch
zugetragen, dass es keinen Amador Chipsatz geben wird. Hierbei
handle es sich nur um ein weiteres Gerücht. Neben den 133 MHz für
Speicher und FSB wird er auch 4xAGP unterstützen.
Am Rande wurde noch ein weiterer interessanter Punkt erwähnt.
Anscheinend hat man für Anfang 2001 einen weiteren Serverchipsatz
eingeplant. Dieser soll dann 266 MHz DDR SDRAM unterstützen.
Bis dahin ist es aber noch lange hin und es kann sich noch viel ändern.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Jürgen Stosch

Senior-Redakteur und Community Manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.