Probleme mit AGP Setting

Na, sowas aber auch. Seit dem Release von nVIDIAs Referenztreibern

Anzeige
für die GeForce mit der Versionsnummer 3.53 wird der AGP Modus
automatisch bei der Erkennung eines Athlon Systems auf den Faktor
1 gesetzt. Aber laut Angaben von Riva 3D existieren diese Probleme
in allen Treibern diverser Kartenhersteller, die den GeForce Chip
einsetzen. Abhilfe soll hier dieses Reg-File schaffen. Dieses File
ist jedoch nur für die Referenztreiber von nVIDIA geeignet und nicht
für Treiber anderer Hersteller. Jedoch sollen bald auch dafür geeignete
Updates vorhanden sein. Bis dato heist es aber, entweder den Referenztreiber
von nVIDIA zu benützen oder einen geringen Leistungsverlust in Kauf
zu nehmen.

Update:
In den neuen Detonator Treibern für Windows 2000 mit der Version 3.75 wird der AGP Modus
auf 2x gesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.