RAMBUS wird billiger

Eine gute und auch kurze News gibt es für alle die unter uns, die sich RIMMs kaufen wollen.

Anzeige
Kingston, einer der größten Hersteller von RAMBUS Speichermodulen hat seine Preise für eben diesen Speicher um bis zu 68% gesenkt, so berichtet zumindest das Register.
Betroffen von der Preissenkung sind aber nicht alle Module und der durchschnittliche Preisverfall liegt bei „nur“ 34%.

Doch wenn auch andere Hersteller sich zu solchen Preissenkungen bewegen würde, was garantiert der Fall sein wird, wäre das für den Verbraucher sehr gut denn wer bezahlt schon 2000 DM für 128 MB Speicher?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.