Rampage Details

3dfx setzt weiter auf SLI

Nachdem euch Oliver schon etwas über die neuen Grafik-Chips von ATi berichtete, möchte ich nun meinen Beitrag leisten und euch die Nachfolger der Voodoo5 Serie von 3dfx vorstellen. Den Rampage, so der Codename, soll es in 2 Versionen noch im 2.Halbjahr 2000 geben. Zum einen eine normale Version und zum anderen mehrere SLI-Rampages.

Anzeige
Schauen wir uns also wie üblich die Details an: Rampage

  • AGP 4x
  • 32-512 MB RAM, das mit 200 MHz betrieben wird
  • 32 Bit Rendering

  • 4 Pixel/Takt

SLI-Rampage:

  • AGP 4x
  • 32-512 MB RAM, die ebenfalls mit 200 MHz angesteuert werden
  • 32 Bit Rendering

  • 2, 4 oder 8 Chip SLI

  • Hardware FSAA
  • 4 Pixel/Takt

Ihr seht, dass es wieder eine Art abgespeckte Version gibt (wie z.Z. die Voodoo4 4500) und daneben größere SLI-Brüder (wie bei der Voodoo5 Serie). Doch da uns leistungsmäßig noch gar keine Daten vorliegen, sollten wir noch kein Urteil fällen und warten, was die Zeit bringt.

Quelle: iXBT Hardware

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.