X-Box nun offiziell

Bill Gates stellte heute abend die neue Spielekonsole vor

Heute abend wurde nun die Microsoft XBox offiziell von Bill Gates vorgestellt und wer die Live-Übertragung bei XBox.com verpasst hat, der kann sich auf Rivastation noch ein paar Bilder von der Vorstellung anschauen.

Anzeige
Da die meisten Fakten schon vor dem Release im Web aufgetaucht sind, gab es auch keine Überraschungen. Die Konsole sieht genauso schlicht aus wie wir es vor ein paar Tagen schon auf den ersten Fotos sahen. Ansonsten werkelt immer noch ein intel Pentium III mit 733 MHz, 64 MB RAM und der spezielle Nvidia NV2A Grafikchip mit 250 MHz Coretakt in der schwarzen Box.

Interresant ist vielleicht noch eine kleine Skizze der X-Box, die zeigt wie es drinnen aussieht. Ihr könnt sie euch hier angucken.

Quelle: Rivastation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.