Orb-Leistung verbessern

Mit einem Metallring kühlen die beliebten Orbs besser

Unsere Partnersite overclockers.are.here.de haben sich einen einfachen aber wirkungsvollen Trick für die meisten Orb-Kühler ausgedacht, der die Kühlleistung steigert.

Anzeige
Sie haben einem Chrome und Blue Orb einen Metall-Ring aufgesetzt, der bewirkte das mehr Luft die heisseren Stellen des Kühlkörpers umströmt.
Diese kleine Modifikation macht sich dann auch ganz schön bemerkbar: Beim Chrome Orb sank die CPU-Temperatur um 5°C. Beim BlueOrb, der eine GeForce 2 MX kühlte, waren es immerhin noch 3°C.

Mit einem so geringen Aufwand solche Ergebnisse zu erzielen, ist schon verblüffend, da hätte auch Thermaltake drauf kommen können.

Quelle: E-Mail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.