Auch Gigabyte mit GeForce3 Karte

Gigabyte GV-GF3000DF mit LCD-Flachbildschirm-Anschluss

Der nächste, bitte! Auch Gigabyte wird in Kürze offiziell eine GeForce3 Grafikkarte ankündigen. TweakTown hat aber bereits jetzt die offizielle Pressemitteilung und zwei Bilder der GV-GF3000DF veröffentlicht.

Anzeige
Mit technischen Details wie bei der Elsa Gladiac 920 hält Gigabyte sich augenscheinlich zurück. Es wird noch nicht einmal der tatsächliche Speichertakt genannt. Dem nebenstehenden Bild ist aber zu entnehmen, dass Gigabyte wie auch MSI bei ihrer GeForce3-Karte auf die Kühlung des Speichers verzichtet.
Die Gigabyte GV-GF3000DF ist neben dem normalen VGA-Ausgang standardmäßig mit einem DVI-Anschluss für Flachbildschirme ausgestattet. Wie gewohnt liegt dem Retail-Paket DVD-Abspiel-Software und mindestens ein Spiel dabei.
Auch diese Karte ist angeblich ab sofort erhältlich.

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.