Detonator 4 freigegeben

Neuer, schnellerer Treiber v21.81 kann heruntergeladen werden

NVIDIA gab heute den Detonator 4 (Version 21.81) offiziell zum Download frei. Offiziell heißt er aufgrund der Unterstützung von Windows XP nun Detonator XP. Gegenüber der Vorversion 12.41 wurde vor allem die Leistung entscheidend verbessert. Wie wir bereits Mitte August berichteten, profitieren vor allem Besitzer einer GeForce3-Karte von den neuen Treibern. In Quake3 sind Leistungssteigerungen von bis zu 29% zu verzeichnen. nVidia selbst spricht von einer Beschleunigung von bis zu 50%.

Anzeige
Während die Mehrleistung bei einer GeForce3 spürbar ist, lohnt sich der Download für Nutzer einer GeForce2-Karte nicht unbedingt: die Steigerungsraten halten sich mit durchschnittlich 2-7% in einem Bereich auf, den man nur messen, nicht jedoch spüren, kann.

Der Treiber für Win9x/ME ist rund 3,6 MB gross und kann hier heruntergeladen werden. Nutzer von Windows 2000 oder XP müssen die 3,8 MB hier downloaden. Die Version für Windows NT findet ihr hier (3,1 MB).
Installation und Nutzung wie immer auf eigene Gefahr!

Quelle: NVIDIA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.