1. 32x Brenner angekündigt UPDATE

TDK brennt ab Dezember mit 32facher Geschwindigkeit

TDK kündigte heute als weltweit erster Hersteller mehrere 32x CD-Brenner an. Erst kürzlich brachte man 24x Geräte in die Läden. Die neuen Brenner sollen ab Dezember, fast schon zu spät für das Weihnachtsgeschäft, verfügbar sein. Sie brennen wie alle Brenner ab 20x nicht mehr mit konstanter Datenrate von 4,8MB/s (CLV), sondern erreichen diese nur in den äußersten Spuren des CD-Rohlings. Praktisch heißt das, dass die Brenner kaum schneller sind als ihre Vorgänger, schließlich brennen sie nur einen Bruchteil des Rohlings mit maximaler Geschwindigkeit. Viele Anwender werden sogar überhaupt nichts von der höheren Maximalgeschwindigkeit haben, da sie selten die äußeren Spuren eines Rohlings beschreiben.

Anzeige
Die Schreibrate für CD-RWs blieb mit 10x auf konstant niedrigem Niveau. Die Konkurrenz bringt es hier aber auch nur auf maximal 12x (Cyberdrive CW038D). CDs lesen alle neuen Brenner von TDK mit maximal 40facher Geschwindigkeit.

Zum Preis der neuen Brenner machte TDK keinerlei Aussagen, lediglich zur Verfügbarkeit:

  • AI-321040: 32x/10x/40x, IDE, intern, verfügbar ab Dezember 01
  • FE-321040: 32x/10x/40x, FireWire, extern verfügbar ab Februar 02
  • UE-321040: 32x/10x/40x, USB 2.0, extern, verfügbar ab März 02
  • AI-241040: 24x/10x/40x, IDE, intern, verfügbar ab November 01
  • FE-241040: 24x/10x/40x, FireWire, extern, verfügbar ab November 01
  • UE-241040: 24x/10x/40x, USB 2.0, extern, verfügbar ab November 01
  • FP-241040: 24x/10x/40x, FireWire, extern, portabel, verfügbar ab Dezember 01

UPDATE: Wie wir soeben erfuhren, kündigte Brainwave bereits gestern einen 32x-Brenner an. Der ab November verfügbare CRD-BP 1600PN bietet die gleichen Features wie der TDK AI-321040.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.