Neuer MP3-Player von Creative

Jukebox 3 mit 20GB Festplatte, FireWire, USB und MP3-Encoder

Multimedia-Spezialist Creative hat heute die Jukebox 3 vorgestellt, den Nachfolger der bekannten D.A.P. Jukebox. Wie der Vorgänger ist dieser MP3-Player mit einer 20GB Festplatte ausgestattet, ist also nicht so erschütterungsresistent, leicht und stromsparend wie ein Audio-Player mit Flash-Speicher. Einige der Neuerungen der Jukebox 3 betreffen allerdings die Akkulaufzeit. Zum einen ermöglicht der mitgelieferte Lithium-Ionen-Akku eine Spielzeit von bis zu 11 Stunden, zum anderen kann die Betriebsdauer durch einen zweiten Akku auf bis zu 22h verdoppelt werden.

Anzeige
Weitere Neuheiten sind die FireWire- und USB-Anschlüsse sowie ein integrierter MP3-Encoder, der das Aufnehmen von anderen Sound-Quellen wie einer Stereoanlage auf die interne Festplatte erlaubt.
Die Creative Jukebox 3 soll ab Mitte Mai für 499 Euro im Fachhandel erhältlich sein. Wem das zu teuer ist, dem bietet der Hersteller ab Ende April die bekannte D.A.P. Jukebox mit 10GB Festplatte für 329€ an.
Weitere Informationen und Bilder findet ihr in der Pressemitteilung.

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.