Spherex entwickelt Xbox-Soundsystem

Surround-System mit Microsoft Lizenz

Der Lautsprecherhersteller ‚Spherex‘ stellt unter ‚Microsoft‘-Lizenz ein Surround-System für die ‚Xbox‘-Konsole her. Das 5.1 Surround-System bietet eine Leistung 300 Watt RMS und verwendet die ‚Direct Digital Amplification‘-Technik, kurz ‚DDX‘, des Soundspezialisten ‚Apogee‘. Dank ‚DDX‘ sollen weniger Interferenzen als bei herkömmlichen Verstärkern entstehen da hier die Schalttransistoren nur dann angesteuert werden, wenn sie wirklich ein Signal produzieren. Mit diesem Verfahren verspricht ‚Apogee‘ einen weitaus besseren Klang als bei herkömmlichen analogen Verstärkern. Das Soundsystem soll im ersten Quartal 2004 zu einem Preis von 499,- USD auf den Markt kommen.

Anzeige
(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.