Linux Hardware News

Kernel 2.6.5, X11R6.7, Wine 20040408, neue Distribution

Der Linux Kernel ist in der Version 2.6.5 erschienen. Neben zahlreichen Bugfixes liegt diesmal das Hauptaugenmerk auf ALSA.

Anzeige
Nachdem diverse Distributionen das neue XFree86 4.4.0 nicht einsetzen wollen ist nun die X.org Foundation eingesprungen und hat eine eigene Version herausgebracht: X11R6.7. Es handelt sich eine Abspaltung der Version 4.4RC2 des XFree86 Projekts. Die X.org Foundation ist aus dem X Consortium hervorgegangen und steht in Verbindung mit Freedesktop.org. Bisher wurden vom X Consortium lediglich Standards bekanntgegeben, die Implementierung wurde anderen überlassen. X11R6.7 ist somit die erste eigene Version von unter dem neuen X.org.

Wine ist in Version 20040408 erschienen, auch die Winetools wurden verbessert. Es gibt jetzt die Möglichkeit, Programme die gut mit Wine funktionieren direkt über die Winetools zu installieren.
Einen ähnlichen Ansatz bietet auch die Onebase Linux Distribution mit ihrem neuen Paketmanagment System OLM. Die Paketmanager APT für Debain und RPM für Red Hat, Mandrake und Suse sind bekannt. Das besondere an OLM ist, das damit auch vorkonfigurierte Windows Programme einfach und schnell installiert werden können. Die Liste der Programme ist zwar noch klein, wird aber sicher noch wachsen.

Quelle: Hartware.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.