AOpen erweitert Produktpalette

MVP Player zum Abspielen von Musik, Filmen und Fotos ohne einen PC

Nach Mainboards, Grafikkarten, Gehäusen und optischen Laufwerken erweitert AOpen sein Sortiment um den Multimedia-Abspieler “MVP Player“. Dieses Gerät soll das Ansehen bzw. Abspielen von Musik, Filmen und Fotos auf einem Fernseher, einem Monitor oder einem Projektor erleichtern, weil man dazu keinen PC mehr benötigt. Dazu wird die jeweilige Flashspeicherkarte, die 1,8- oder 2,5-Zoll Mini-Festplatte in den MVP Player gelegt und dieser an das Ausgabegerät angeschlossen. Es ist ein 6-in-1 Speicherkartenleser integriert und eine Fernbedienung beigelegt.

Anzeige
Nach Angaben des Herstellers wird der AOpen MVP Player ab Ende Juni verfügbar sein. Das in Schwarz oder Orange erhältliche Gerät soll 129 Euro kosten.

AOpen MVP Player

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.