Chiptuning per Gameboy Advance

TurboXS stellt Fahrzeugtuning auf GBA-Basis vor

Neben diversen Tuningteilen gehört besonders das Chiptuning, ein Eingriff in die Motorsteuerung des Fahrzeugs, zu den beliebtesten und günstigsten Varianten des Motortunings. Nun hat der Hersteller TurboXS mit dem TurboXS DTEC eine ziemlich ungewöhnliche Software- bzw. Hardwarelösung zum Chiptuning entwickelt. Mit dem Gerät lässt sich auf Basis des Gameboy Advance der Schub, die Abgas- und Lufttemperatur in Echtzeit anzeigen.

Anzeige

Weitere Sensoren kann man zusätzlich mit in die Messung einbringen, diese müssen aber später einzeln nachgekauft werden. In Kombination mit dem ‚Tuner (Pro) Wideband Air/Fuel Ratio Meter‘ lässt sich zudem auch die Einspritzung effektiv verändern. So können die Zündzeiten, die Einspritzung und das Treibstoffgemisch verändert werden, um mehr Leistung aus dem Motor zu holen. Bisher wurden für solche Zwecke Laptops an das Steuergerät angeschlossen, die mit einer speziellen und sehr teuren Chiptuning Software ausgestattet sind.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.