Offizieller nVidia Beta-Treiber

ForceWare 67.02 mit neuem Qualitäts-Feature & Half-Life 2 Optimierungen

Nur wenige Tage nach Freigabe des offiziellen ForceWare 66.93 hat nVidia einen neuen Treiber für Grafikkarten mit ihren Chips veröffentlicht. Beim ForceWare 67.02 handelt es zwar noch um eine Beta-Version, die allerdings trotzdem von nVidia selbst angeboten wird.

Anzeige
Update:
Wie soeben von nVidia bekannt gegeben wurde, enthält dieser Treiber auch Optimierungen für das heute erschienene Action-Spiel Half-Life 2.

Allerdings stellt nVidia auch gleichzeitig eine weitere Treiberversion für HL2 in Aussicht. Da man das Spiel bis jetzt noch nicht hatte, handelt es sich zunächst nur um die ersten Performance-Optimierungen. Der ForceWare 67.02 ist deshalb nicht der endgültige “HL2 performance driver“. Ein neuer Grafiktreiber mit Bugfixes und weiteren Optimierungen für Half-Life 2 soll in Kürze erscheinen.
ATI hatte Ende letzter Woche mit dem Catalyst 4.12 Beta bereits einen Beta-Treiber herausgebracht und auch gleich verlauten lassen, dass dieser Optimierungen für Half-Life 2 enthält.

Weiterhin hat der ForceWare 67.02 eine neue Einstellungsmöglichkeit für höhere Bildqualität bekommen. “Negative LOD bias“ soll Aliasing verhindern, wenn eine Anwendung automatisch anisotrope Filterung und schärfere Texturen aktiviert.
Außerdem wurden natürlich wieder einige Fehler behoben, z.B. in den Spielen Flat Out und Tomb Raider: Angel of Darkness.
Der ForceWare 67.02 kann von nVidias nZone Website heruntergeladen werden.

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.