ATI-Roadmap: weiter mit AGP

Inoffizielle Roadmap zeigt AGP- und PCIe-Versionen neuer Grafikchips

Einer inoffiziellen, weil eigentlich vertraulichen Roadmap ist zu entnehmen, dass die drei noch für dieses Jahr von ATI Technologies geplanten neuen Grafikchips alle sowohl für den AGP- als auch für den PCI Express Bus erscheinen sollen. Neben dem voraussichtlich im Juni vorgestellten High-End R520 Chip werden wohl im dritten Quartal mit dem RV530 und dem RV515 zwei abgespeckte Versionen als Nachfolger der Radeon X700 bzw. X300 Serien erscheinen. Dies bestätigt die bereits im März aufgetauchten Gerüchte um die kommenden ATI-Chips.

Anzeige

Quelle: HKEPC

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.