Neuer nVidia Grafiktreiber

ForceWare 77.72 für Windows unterstützt GeForce 7800 GTX

Pünktlich zur Einführung der GeForce 7800 GTX und etwas mehr als zwei Monate nach der letzten Version 71.89 hat nVidia einen neuen Grafiktreiber veröffentlicht. Der ForceWare 77.72 ist für alle GeForce und TNT Grafikkarten geeignet und erhältlich für die Microsoft-Betriebssysteme Windows XP, 2000, NT4, 9x und ME sowie die x64 Editionen von Windows Server 2003 und XP.

Anzeige

Nach Angaben von nVidia wurde die Leistung im Parallelbetrieb mit zwei Grafikkarten (SLI) sowie mit den TurboCache Modellen verbessert. Es sind auch wieder neue SLI-Profile für weitere Spiele enthalten, die nun also direkt vom ForceWare Treiber unterstützt werden.
Außerdem wurden wie üblich einige Fehler behoben, z.B. in den Spielen Half-Life 2, World of Warcraft, Silent Hunter 3, Lego Star Wars und Battle for Middle-earth sowie im 3DMark05.
Weitere Informationen über den neuen ForceWare 77.72 sind den englisch-sprachigen Release Notes (PDF) zu entnehmen.

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.