Intel: Neue Fab in Arizona

Intel baut 3 Milliarden US-Dollar teure Fabrik in Arizona

Intel wird für insgesamt drei Milliarden US-Dollar eine neue Fabrik im US-Bundesstaat Arizona bauen. Die Fab 32 wird eine Fläche von 92.000 m² umfassen, soll aber erst im zweiten Halbjahr 2007 produktionsbereit sein. Geplant ist die Produktion von Prozessoren im 45nm Fertigungsverfahren auf 300mm Wafern.

Anzeige
Daneben baut Intel seine Produktion weiter aus: Es wird an einer Fabrik in Irland gebaut, die bereits im ersten Halbjahr 2006 die Produktion aufnehmen kann. Ebenfalls investiert das Unternehmen 300 Millionen US-Dollar in den Ausbau seiner Fabrik in New Mexico.

Quelle: Pressemeldung Intel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.